Griffdämpfung (Archivversion) Grips statt Gips

Beim Motocross belasten weite Sprünge und harte Landungen die Handgelenke, Unterarme und Schultern durch hohe dynamische Kräfte. Der US Hersteller Boysen entwickelte deshalb die Flex-Grips (125 Mark), die von Zupin Moto-Sport, Telefon 08669/8480, importiert werden. Drei verschiedene, austauschbare Dämpferelemente absorbieren durch dosiertes Nachgeben nach vorn und hinten harte Schläge. Weitere Infos im Internet unter www.zupin.de.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote