Halbschalen-Bauweise (Archivversion)

Super-Bikes und Streetfighter sind voll im Trend. Hesa Motorsport hat sich unter anderem auf die Yamaha FZR 1000 Exup ab Baujahr 1991 konzentriert und liefert einen Komplett-Umbau mit Hochlenker, Halbverkleidung und Höcker. Alle Teile bestehen aus GFK, die Radabdeckung im Höcker kann auch in Carbon gefertigt werden. Inklusive aller Umbauteile wie Rücklicht, Rahmenheck und Wasserbehälter kostet der Kit ab 3500 Mark, wahlweise gibt es einen Einzel- oder Doppelscheinwerfer. Hersteller: Hesa Motorradtechnik, Zum Rothenstein 43, 58540 Meinerzhagen, Telefon 0 23 54/1 21 64.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote