Hebebühnen: Test (Archivversion)

Mit dem Motorrad-Hebekran von Hein Gericke (Telefon 0211/98989) für 498 Mark bekommen Motorräder Flügel. Je nach Stellung des Auslegers können Lasten bis 1000 Kilogramm angehoben werden. 92 Kilogramm Eigengewicht sind zwar nicht wenig, lassen sich aber dank der Rollen auf ebenem Untergrund leicht bewegen. Auch unter Belastung läßt sich der Kran verschieben, wegen fehlender Blockiermöglichkeit der Räder unter Umständen sogar mehr als einem lieb ist.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote