Helm-Rückruf (Archivversion) Helm-Rückruf

Bei Uvex-Helmen des Typs GT 320,
die seit dem 19. Januar 2006 verkauft wurden, kann sich das Helmschloss unbeabsichtigt öffnen. Alle bereits geprüften Uvex GT 320 sind mit einem roten Punkt auf dem EC-Label, das sich auf dem Etikett am Kinnriemen befindet, gekennzeichnet. Sollte der Punkt nicht vorhanden sein, bittet Uvex, den Helm nicht mehr zu benutzen und ihn zum Händler zurückzubringen, bei dem er erworben wurde. Der Kunde erhält den Kaufpreis zurück. Rückfragen: Telefon 0911/9774274. 

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel