Intermot-Neuheiten Touratech stellt Straßenzubehör vor

Foto: Touratech
Der süddeutsche Anbieter Touratech hatte sich bisher ausschließlich auf Gepäcksysteme und Zubehör für Reiseenduros und Offroadbikes spezialisiert. Auf der Intermot stellt das Unternehmen jetzt erstmals seine neue "Streetline" vor. In bewährter Touratech-Manier umfasst diese die bekannten Gepäcklösungen und technischen Verbesserungen durch eigens gefertigte Anbauteile, nur eben jetzt auch für große Tourer und Straßenbikes wie die BMW-Modelle F 800 ST, K 1200 GT, R 1200 R und RT sowie Triumph Tiger 1050 und Yamaha FJR 1300.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote