TomTom Bandit Bike Pack.

Kauftipp Actioncams (MOTORRAD 25/2016) TomTom Bandit Bike Pack

Die Action-Kamera TomTom Bandit Bike Pack hat im Actioncam-Vergleichstest in MOTORRAD 25/2016 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

Anbieter: TomTom, Tel. 0 69/66 80 09 15, www.tomtom.com;

Preis: 349 Euro

Maximale Auflösung: 3840 x 2160p bei 15 fps

Maximaler Aufnahmewinkel: 132 Grad

Speichermedium: MicroSD (ab Class 10)

Dateiformate: MOV, JPEG

Display: LCD-Monochrom-Display (25 x 22 mm)

Größe: 94 x 52 x 38 mm

Gewicht: 193 g

Lieferumfang: Unterwasser-Objektivschutzdeckel, Lenker-, Klebe- und Bandhalterungen, Handgelenk-Fernbedienung, GoPro-Standardbefestigung

Bild- und Tonqualität: Klasse Bildqualität, hohe Schärfe, kaum Rauschen, realitätsnahe Farben; Kamera kommt sehr gut mit Gegenlicht zurecht, Blende schaltet schnell um; Fotos endscharf und mit satten Farben; schöner, dezenter Sound, gut ausgesteuert

Befestigungen: Sehr hochwertige und robuste Klemmhalterung mit Kugelkopf für Lenker und andere Rohre (zum Beispiel Motorschutzbügel), Ausrichtung der Kamera dadurch sehr komfortabel, lässt sich ohne Werkzeug anbringen; Kamera wird mit einem Handgriff ein- und abgeklinkt; Handgelenkhalterung praktisch

Bedienbarkeit: einfache Menüführung, aber nur kleines Einfarbdisplay vorhanden; Steuerung per Fernbedienung; Anschluss an Rechner oder Monitor wie USB-Stick, keine Kabel nötig; Editieren per App auf Smartphone möglich

Verarbeitung/Ausstattung: erstklassig verarbeitet, spezifische Motorradausstattung

Fazit: Das TomTom-Set Bandit Bike Pack mit ausgezeichneter Lenkerhalterung und Fernbedienung ist gut auf Zweiradbedürfnisse zugeschnitten. Das Paket bietet erstaunlich hohe Qualität zu einem überschaubaren Preis.

MOTORRAD-Urteil: gut

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote