Kettenschlösser

Außer den im Rahmen des Praxistests benötigten Nietschlössern (3) bietet der Markt noch andere Alternativen zur Kettenmontage. Vor allem im Offroad-Bereich, wo häufig die Sekundär-Übersetzungen geändert werden, kommen die mit einer Zange in Sekundenschnelle montierten Clip-Schlösser (2) zum Einsatz. Ganz entscheidend ist die Montagerichtung des Clips, damit er sich während des Betriebs nicht lösen kann. Für leistungsstarke Motorräder sind Clip-Schlösser grundsätzlich nicht empfehlenswert. Die patentierten Schraubschlösser (1) eignen sich hingegen für alle Motorräder. Bezug nur über Langenscheidt, Telefon 02368/1009, und Schüller.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote