Kettentrenn- und Vernietwerkzeuge: Praxistest (Archivversion) Schüller

Whale 50S

Telefon: 06245/3077Preis: rund 300 MarkGewicht*: 1501 Gramm Kettentyp: 520 bis 532Besonderheiten: Auch für andere Kettentypen erhältlich (415 bis 632) Benötigtes Werkzeug: Inbusschlüssel der Größe acht (im Lieferumfang enthalten) und ein HammerGebrauchsanleitung: Viel zu knapp ausgefallen in Text und Bildern, außerdem nur in Englisch, stark verbesserungswürdigTrennen: Die Bolzen werden mit einem Dorn ganz herausgeschlagen; gute Fixierung der Kette; schnellste Trennmethode aller sechs Testkandidaten Vernieten: Keine Angaben zum Aufpressen der Decklasche; Vernieten mit Nietstift und Hammerschlag nicht in Gebrauchsanleitung erklärt; Nietstift mit V-Nut am besten zweimal benutzen (um 90-Grad verdreht) Fazit: Das wohl meistgekaufte Kettenwerkzeug eignet sich gut für Trennarbeiten, aber wegen fehlender Aufpressvorrichtung nur befriedigend fürs VernietenMOTORRAD-Urteil: gut bis befriedigend

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote