Koffersystem für Kawasaki ZZR 1400 (Archivversion)

Abnehmbarer Träger

Gepäckspezialist Krauser bietet für die Kawasaki ZZR 1400 unter der Bezeichnung »Lock it System« einen abnehmbaren Kofferträger an. Das Trägersystem lässt sich laut Hersteller
bei Bedarf mit wenigen Handgriffen demontieren beziehungsweise wieder anbauen. Die am Motorrad verbleibenden Halterungen fallen kaum auf (Foto links), so dass das Fahrzeugdesign nicht gestört wird. Ein Satz seitlicher Kofferträger
kostet 199 Euro, eine dazugehörige Gepäckbrücke schlägt mit 135 Euro zu Buche. Selbstverständlich passen sämtliche Koffer der Krauser-Serie an das Lock-it-System.
Anzeige

Kofferträger, abnehmbarer, von Krauser für Kawasaki ZZR 1400 (Archivversion)

Wie kam es zu der fehlerhaften Katalysator-Serie?
Das ursprünglich getestete Modell gehört zu einer schadhaften Lieferung des Katalysator-Herstellers. Betroffen hiervon können Verkäufe im Zeitraum August bis Mitte September 2006 sein.
Und was war das Problem bei den schadhaften Kat-Modellen?
Der Durchfluss war zu gering.
Wie kann ein Kunde feststellen, ob sein Hurric- oder Shark-Nachrüstschalldämpfer betroffen ist?
Zum einen kommt es mit einem defekten Kata-
lysator im Fahrbetrieb zu einem erheblichen und mei-
ner Meinung nach deutlich spürbaren Leistungsverlust. Zum anderen schafft eine Sichtprüfung Klarheit: Bei der
defekten Charge ist die Oberfläche des Katalysators an der Stirnseite relativ glatt und das Wabenmuster sehr
engmaschig.
An wen soll sich ein betroffener Auspuffkäufer wenden?
Der Käufer sollte sich direkt mit unserer Technik-Abteilung, Fax 0700/77555666, info@fechter.de, in Verbindung setzen.
Welche Kosten verursacht das Umrüsten?
Selbstverständlich werden wir die schadhaften Katalysatoren umgehend auf unsere Kosten austauschen.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote