KTT setzt das Werk von Günter Michel fort (Archivversion) Blickfang

Nach einem Umbau durch die Firma KTT ist die BMW 1100 RS kaum wiederzuerkennen. Dazu gehören K 100-Tank, Einpersonensitzbank, Verkleidung mit Doppelscheinwerfer, Komplettlackierung, 5,5-Zoll-Felge mit 180er Reifen und hochgezogenem Auspuff, ab Frühjahr 1997 ist auch eine Zwei-in-zwei-Anlage erhältlich. Sämtliche Umbauten werden mit TÜV-Eintragung ausgeführt. Der Preis für den abgebildeten Umbau beträgt 9500 Mark. Nähere Auskünfte erteilt KTT-Tuningteile, Kirchstraße 4, 55278 Ludwigshöhe, Telefon 0 62 49/87 97. Übrigens: Die Firma KTT übernahm Personal und Tätigkeitsbereiche der Firma GMR aus Guntersblum, von der ursprünglich die Idee zum RS-Umbau kam.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote