kurz notiert (Archivversion) kurz notiert

Alu-KettenräderFür die brandneue Yamaha YZF-R6 gibt’s bereits die ersten Umbausätze. Beispielsweise von Enuma-Importeur Reinhard Schüller, Telefon 06245/3077, der Alu-Kettenräder und -Ritzel in 520er-Teilung für Renneinsätze der R6 anbietet. Kostenpunkt: xxx Mark.PrüfstandDie Fuchs-Motorrad-Prüfstände der Firma Econ-Reinecke, Telefon 06109/771466, ermöglichen vielfältige Motor- und Leistungsmessungen sowie dynamische Rahmen- und Fahrwerkskontrollen, inklusive Datenanalyse. Die Prüfstände besitzen Kühlgebläse für Motor, Auspuff und sogar für das Hinterrad.GepäckbrückenBei der Firma Brunn-Fahrzeugtechnik, Telefon 0711/3454226, wurde das Angebot an Enduro-Gepäckbrücken aus Aluminium um zwei weitere Modelle erweitert. Ab sofort lassen sich die Yamaha-Motorräder XT 600 (ab Baujahr 1996) und TT 600 R (ab Baujahr 1998) für rund 300 Mark damit aufrüsten.EndoskopDas 1583 Mark teure »Ecoscop-Set für Kraftfahrzeuge« von mobil-tech, Telefon 07424/6140, ermöglicht tiefe Einblicke in das Innere von Motoren und Tanks. Das rund 30 Zentimeter lange Spiegelrohr hat einen Durchmesser von fünf Millimeter.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote