Montageständer von Büse für Enduros: Praxistest Büse

Für einfachen Radausbau sowie Erleichterung bei Service- und Reparaturarbeiten an der Enduro (bis 180 Kilogramm) soll der verzinkte MX-Motorradständer von Büse, Telefon 02471/12690, für 44,90 Euro sorgen. Im Praxistest ließ sich die hölzerne Plattform (samt Fahrzeug) über den Hebelarm mit relativ geringem Kraftaufwand von 29 auf 41 Zentimeter anheben. Der Einbein-Ständer ist ausreichend stabil und besitzt eine praktische kleine Wanne zum Ablegen von Kleinteilen (Schrauben, Muttern, et cetera). Außerdem positiv: Der Ständer lässt sich blitzschnell zerlegen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote