Motorrad-Couchtisch (Archivversion) Holz in der Hütte

Wer wirklich vom Motorradbazillus befallen ist, möchte auch in der guten Stube seine Maschine stets vor Augen haben. Doch die Geruchsbelästigung dürfte im allgemeinen den Familienfrieden stark beeinträchtigen. Eine Alternative ist der Motorradf-Couchtisch, absolut geruchsneutral und auch sonst in jeder Hinsicht umweltfreundlich. Er wird in massiver Buche oder Erle von der »Kreativen Holzbearbeitung Beckervordersandforth (die heißen wirklich so), Telefon 05246/8929, handwerklich gefertigt. Neben der klar lackierten Naturplatte stehen auch Varianten in beliebigen Farben zur Wahl. 890 Mark kostet der Couchtisch, den es wahlweise auch als Büroversion mir Rollcontainern gibt.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote