Nigrin Lackversiegelung Glänzend gemacht

Wenn Gott gewollt hätte, dass Motorräder sauber sind, wäre Spülmittel im Regen. Nicht jedermanns Standpunkt: Wer saubere Fahrzeuge schätzt, steht vor einer Riesenauswahl von Lackpflegemitteln. Von Nigrin gibt's was Neues.

Foto: mps-Studio
Schwupps, schon landet der halbe Flascheninhalt auf dem Garagenboden. Wer nciht aufpasst, hat an Nigrins Lackversiegelung nicht lange Freude. Denn anders als die üblichen zähen Lackmittel ist die Nigrin-Versiegelung dünnflüssig wie Wasser.

Die Anwendung ist simpel: Einfach mit dem beiliegeden Mikrofasertuch auf dem vorgereinigten Lack verteilen. Keine Einwirkzeit, kein Nachpolieren. Der Lack ist nach der Behandlung spürbar glatter, darauf gegossenes Wasser perlte vollständig ab.
PS-Wertung: sehr gut (5 von 5 Sternen, PS-Tipp)
Preis: 14,95 Euro
Inhalt: 500 ml
Kontakt: Fachhandel, www.nigrin.de

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote