Radio-Steckdosenleiste (Archivversion)

Da steckt Musik drin. Und die kommt aus einem - in die Steckdosenleiste integrierten - FM-Radio mit Stereo-Lautsprechern. Die akkustische Untermalung abendlicher Schrauberanfälle ist also gesichert. Die von der Firma Brennenstuhl (Telefon 07071/88010) hergestellte Soundleiste ist im Fachhandel für zirka 80 Mark - auch in Weiß - erhältlich. Vier Steckdosen ermöglichen den Anschluß weiterer Stereoanlagen oder wahlweise die Stromversorgung elektrischer Werkzeuge. Der Sound ist zwar etwas dünn, reicht aber zur Unterhaltung allemal aus.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote