Rennzubehör für Yamaha YZF-R6 Teile für Heizer

Foto: Yamaha
Ein ausführlicher Test der neuen Yamaha YZF-R6 war bislang zwar noch nicht möglich. Doch bei der Präsentation in Valencia (MOTORRAD 24/2004) zeichneten sich bereits ein paar Zubehörteile ab, welche die neue 600er speziell für Renntraining-Fans und Rennfahrer sinnvoll ergänzen. An erster Stelle zu nennen ist da ein Öhlins-Lenkungsdämpfer mit Anbauteilen, der von Yamaha für 555 Euro angeboten wird. In einem reichen Angebot an Karbonteilen fiel eine kleine Finne auf, die unter der linken Seite der Schwinge montiert wird und verhindert, dass sich der Fuß des Fahrers im Falle eines Sturzes oder Beinahe-Highsiders in der Kette verfangen kann. Das Teil kostet 81 Euro. Wesentlich teurer kommt die als Rennkit-Teil angebotene Anti-Hopping-Kupplung. Für sie werden 775,78 Euro fällig plus 50,05 Euro für ein zum Einbau nötiges Spezialwerkzeug.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel