10 Bilder

Rizoma Styling-Line für neue BMW R 1200 GS Individualisierungs-Vorschläge aus Italien

Die BMW R 1200 GS ist derzeit das meistverkaufte Motorrad in Deutschland. Kein Wunder, dass da so mancher über Individualisierungs-Möglichkeiten nachdenkt. Ein paar Vorschläge kommen von Rizoma aus Italien.

Aus der Rizoma Styling-Line gibt es für die neue BMW R 1200 GS neben Brems- und Kupplungshebel unter anderem auch Tankdeckel, Touring-Austauschrasten, Naben- und Rahmenabdeckungen, Lenkerquerstrebe und eine große Auswahl an Spiegeln und Blinkern.

Anzeige

Bremshebel-Schutz für BMW R 1200 GS wie in der MotoGP

Auch das Rizoma Proguard-System ist für die neue BMW R 1200 GS lieferbar. Der Schutz verhindert bei einer unbeabsichtigten Berührung mit Dritten am Bremshebel, dass die Bremse ungewollt betätigt wird. In der MotoGP ist das System Pflicht für alle Motorräder. Rizoma bietet die Standard-Ausführung für die BMW R 1200 GS für 99 Euro an, die Racing-Version kostet 298 Euro.

Die Rizoma-Brems- und Kupplungshebel für die neue BMW R 1200 GS nennen sich „Feel“. Sie sind klappbar, stufenlos einstellbar, ergonomisch gefräst und kosten je 169 Euro.

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote