Spezialständer

Universal-Montageheber wie der Mo-Li Mini (349 Mark mit Scherenheber) von Becker-Technik, Telefon 055073127, oder der abba-Spezialständer (319,90 Mark mit Stütze) von Hein Gericke, Telefon 0180/5229522, sind eine interessante Alternative zu den getesteten Montageständern. Bei beiden Systemen wird der Heber unter dem Bike positioniert und über zwei gegenüberliegende Gewindespindeln, die an Sechskantnüssen einer durchgehenden Schraubverbindung (Schwingen- oder Motorlager) ansetzen, handfest mit dem Motorrad verschraubt. Anschließend lässt sich die Maschine mit dem Verlängerungshebel problemlos anheben und steht – dank Verschraubung und breiter Auflage – extrem stabil. Für Arbeiten an der Front kann das Motorrad mit einer Stütze oder einem Scherenheber komplett vom Boden abgehoben werden. Während der nicht verstellbare abba-Ständer in erster Linie für Supersportler gedacht ist, eignet sich der höhenverstellbare und per Schnellverschlüssen zerlegbare Mo-Li Mini von Becker auch für beinahe alle Enduro- und Chopper-Modelle bis zu einem Gewicht von maximal 320 Kilogramm.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote