Tankrucksäcke: Vergleichstest (Archivversion)

Verarbeitung/Ausstattung
(maximal 15 Punkte)
Beim Prüfpunkt Qualität gab es maximal
5 Punkte, für eine umfangreiche Ausstattung im Höchstfall 10 Punkte.
Handhabung (maximal 25 Punkte)
Unter diesem Begriff wurden die Benutzungsfreundlichkeit beim Beladen (3 Punkte) und Anbringen (5 Punkte) bewertet. Außerdem gab es Punkte für den vollen Lenkeinschlag (5 Punkte), die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit des Fahrers
(5 Punkte) und die freie Sicht auf die
Instrumente (7 Punkte).
Fahrtest (maximal 60 Punkte)
In diesem entscheidenden Testkriterium wurde zunächst bewertet, wie stabil sich
die Kandidaten in Wechselkurven sowie beim starken Beschleunigen und Bremsen verhalten (Stabilität, 30 Punkte). Anschließend mussten die Gepäcktaschen ihren sicheren Sitz auf dem Tank bei hohen Geschwindigkeiten bis 180 km/h sowie beim Rütteltest beweisen, der bei Tempo 100 begann und sich bis 160 km/h steigerte (Halt auf dem Motorrad, 30 Punkte).
MOTORRAD-Urteil
Sehr gut = 85 bis 100, sehr gut bis gut =
80 bis 84, gut = 75 bis 79, gut bis befriedigend = 70 bis 74, befriedigend = 65 bis 69, befriedigend bis ausreichend = 60 bis 64, ausreichend = 55 bis 59, ausreichend bis mangelhaft = 50 bis 54, mangelhaft =
45 bis 49, ungenügend = unter 44.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote