Testsieger Kratzerentferner (MOTORRAD 23/2014) Dr. Ok. Wack A1 Nano-Kratzer-Polish

Der Kratzerentferner Dr. Ok. Wack A1 Nano-Kratzer-Polish hat im Kratzentferner-Test in MOTORRAD 23/2014 das Prädikat "Testsieger" erzielt.

Foto: Pompe

Internetadresse des Anbieters:www.wackchem.com

Preis: 13,09 Euro

Füllmenge: 50 ml

Preis pro Liter: 261,80 Euro

Zeitaufwand Anwendung: 10 Minuten

Bewertung

Lieferumfang: 10 von 10 Punkten

Bedienungsanleitung: 9 von 10 Punkten

Anwendung: 9 von 10 Punkten

Zeitaufwand: 6 von 10 Punkten

Wirkung bei leichten Kratzern: 20 von 20 Punkten

Wirkung bei tiefen Kratzern: 17 von 20 Punkten

Lackschichtabtrag: 18 von 20 Punkten

Glanzgrad: 9 von 10 Punkten

Glanzschleier: 9 von 10 Punkten

Ergiebigkeit: 7 von 10 Punkten

Preis: 8 von 20 Punkten

Gesamtwertung: 122 von 150 Punkten

Fazit: Der Dr. Ok. Wack A1 Nano-Kratzer-Polish ist ein vorbildlicher Lackkratzerentferner, der zwar nicht billig ist, aber Laien nicht vor Rätsel stellt. Die Anleitung ist ausführlich, und neben der Schleifpaste werden auch die nötigen Poliertücher geliefert. Selbst wenn der Inhalt mit 50 ml mager ausfällt, ist das Wack-Präparat ergiebig. Viel ist nicht nötig, um kleine und tiefere Kratzer sowie Glanzschleier zu beseitigen.

MOTORRAD-Urteil: empfehlenswert

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote