Trinksystem »Smartube« (Praxistest) Trinksystem

Keine Lust, beim Endurofahren ständig anzuhalten und Rucksack und
Helm abzunehmem, um was zu trinken? Dann könnte das Smartube-Trinksystem, Telefon 02302/9560030, für 15,90 Euro die Lösung sein. Im Liefer-
umfang sind ein Trinkschlauch mit Mundstück, Schlauchhalter sowie zwei
verschieden große Deckel aus Kunststoff enthalten. Statt eines schwer zu reinigenden und teuren Trinkbeutels werden herkömmliche Pet-Flaschen
verwendet. MOTORRAD empfiehlt, während der Fahrt das Mundstück im Kragen der Jacke oder unter dem Hemd verschwinden zu lassen, damit es vor Staub und Schmutz geschützt ist. Die beste Saug- und Bisstechnik zum Öffnen des Ventils im Mundstück ist nach etwas Übung schnell gefunden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel