Umbau von Hesa für MuZ Skorpion/Honda CBX 1000 (Archivversion) Hesa

Umbauten für MuZ Skorpion und Honda CBX 1000

Für die MuZ Skorpion eine Streetfighter-Verkleidung, einen Bugspoiler, eine Heckpartie mit Doppelrücklicht, eine Yamaha FZR 600-Gabel mit Doppelscheibe, ein Kawasaki-Fünf-Zoll-Hinterrad, einen hochgelegten Auspuff - so sieht die Veredlung à la Hesa-Motorsport, Telefon 02354/12164, aus. Rund 8000 Mark plus den Preis der MuZ soll der exklusive Einzylinder kosten. Die Firma scheut auch nicht vor Umbauten ausgefallener Motorradmodelle wie des Kultsechszylinders Honda CBX 1000 zurück, an den sie einen speziell gefertigten Heckauspuff, Höcker, Upside-down-Gabel, Beringer-Bremse, Speichenräder, RRT-Fußrasten, Doppelscheinwerfer und vieles mehr schraubt. Kosten für Teile und Arbeit: zirka 16000 Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote