Unterbringung für Abus-Bremsscheibenschloß (Archivversion) Schloß-Herr

Wohin eigentlich mit dem Bremsscheibenschloß, wenn’s gerade mal nichts abzuschließen gibt - während der Fahrt nämlich? Eine Lösung bietet die Firma SAS (Telefon 02131/23499), zumindest für das weitverbreitete Abus-Schloß Granit. Das Schloß wird einfach über einem gefrästen Leichtmetall-Formteil, das beispielsweise an einem der Soziusrasten-Halter fest verschraubt wird, verschlossen. Kostenpunkt für den Halter mit Gebrauchsmusterschutz: 69,90 Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote