Produkttest: Viertel-Zoll-Werkzeug-Sets 16 handliche Werkzeugsets im Test

Wenn es etwas beengter zugeht, wenn schlanke Finger und viel Gefühl gefragt sind, dann schlägt die große Stunde des kleinen Werkzeugs aus der ¼-Zoll-Liga. 16 handliche Sets durften ihr Schraubertalent zeigen.

Foto: Herder

Mal eben die Batterie ausbauen, kurz mal das Rücklicht reparieren, zwischendurch den Spiegel richten - am Motorrad gibts jede Menge Arbeiten, für die das ganz große Werkzeugkaliber völlig überdimensioniert wäre. Zum einen, weil das notwendige Feingefühl mit zunehmender Knarrenlänge abnimmt. Zum anderen, weil oft schlicht und einfach der Platz fehlt, um das Werkzeug anzusetzen oder zu bedienen. ½-Zoll-Antriebe haben unter einer 10er-Schlüsselweite nichts zu suchen, aber auch der für Motorradfahrer als eierlegende Wollmilchsau vermarktete 3/8-Zoll-Antrieb ist für echten Fummelkram noch zu groß.

Bleibt also der gute alte ¼-Zoll-Satz, der eigentlich in jeden Schrauberhaushalt gehört. Das Angebot reicht vom Unter-zehn-Euro-Wühltisch-Schnäppchen bis zum Profi-Satz, der weit im dreistelligen Euro-Bereich liegen kann. MOTORRAD ging im Spätsommer 2011 im Großraum Stutt-gart einkaufen und klapperte die einschlägigen Motorradzubehör-Handelsketten, diverse Baumärkte und den Kfz-Zubehörhandel ab und sammelte ein, was für den Hobbyschrauber interessant sein könnte. Die sicherlich nicht repräsentative, nichtsdestotrotz einen recht guten Marktüberblick bietende Jagdausbeute zählt 16 Sets.

Sets, die nicht unbedingt alle direkt miteinander zu vergleichen sind - weshalb diesmal auf die bei Produkttests übliche Abschlusstabelle verzichtet wurde -, die aber zumindest eine ¼-Zoll-Knarre und ein Grundsortiment von Bits (mit ¼-Zoll-Aufnahme heißen die Teile Schraubendreher-einsätze) zu bieten haben. Mit Ausnahme des Wera-Sets sind auch alle Kästen mit Steckschlüsseleinsätzen bestückt. Besagte Einsätze haben ein Sechskantprofil, das entweder klassisch an den Kanten oder (schraubenschonender) an den Flanken ansetzt. Zudem sind auch Nüsse mit Wellenprofil im Angebot. Diese oft auch unter fantasievollen Eigennamen vermarkteten Profile haben den Vorteil, meist auch auf vermurkste und oft sogar auf nichtmetrische Schrauben und Muttern zu passen. Was aber wiederum den Nachteil hat, dass die Nüsse eben nicht perfekt sitzen und für einen erhöhten Verschleiß sorgen oder in ungünstigen Fällen sogar verkanten oder durchrutschen können. Welche Profilform den eigenen Schraubergewohnheiten am nächsten kommt, muss leider jeder ganz individuell herausfinden. Bei den Inhaltsangaben bitte ebenfalls beachten: die feinen Unterschiede bei den Kreuzschlitz- und Torx-Größenangaben. PH steht für den Phillips-Kreuzschlitz, also die „klassische“ Kreuzschlitz-Form; PZ steht dagegen für Pozidriv, einen im Metall- und Maschinenbau eher unüblichen Kreuzschlitz. Während sich die Anbieter bei den PH/PZ-Bezeichnungen einig sind, herrscht bei den Torx-Größen ein gewisser Wildwuchs; denn Torx ist eine eingetragene Marke, und die Verwendung der korrekten Bezeichnung (z. B. T40) kostet Lizenzgebühren. Bei „manipulationssicheren“ Torx-Schrauben (das sind die mit dem Stift in der Mitte) lautet das in der Inhaltsangabe verwendete Kürzel TR für „Tamper Resistant“.

Weitaus mehr als für die Größenangaben interessierte sich MOTORRAD dafür, dass die Testkandidaten gewisse Mindestanforderungen erfüllen. Und die sind durch das „Deutsche Institut für Normung“ und die entsprechende DIN recht genau vorgegeben. So muss ein ¼-Zoll-Vierkantantrieb mindestens 62 Nm verkraften können. Was für ¼-Zöller schon mächtig viel ist und mit längst nicht allen Knarren von Hand und ohne Verlängerung überhaupt aufgebracht werden kann. T-Griff, Fingerknarre oder auch die sehr kurzen Knarren schaffen nur einen Bruchteil davon. Die etwas längeren Exemplare erreichen aber durchaus solche Werte, die MOTORRAD auf einem Drehmoment-Prüfgerät ermittelte. Ausreißer? KS Tools versagte noch vorm DIN-Wert, und LUX schwächelte nur etwas oberhalb der Mindestanforderung. Weitaus mehr Ausreißer gab es in Sachen Maßhaltigkeit, die MOTORRAD mithilfe von sogenannten „Grenzlehren“ ermittelte. Nun muss nicht gleich jeder Kreuzschlitzschraubendreher, der nicht ganz maßhaltig ist, zwangsläufig für vermurkste Schrauben sorgen, doch die Vorgaben sind ja kein Selbstzweck, und zumindest bei häufigem Gebrauch rächt es sich irgendwann, wenn Werkzeug und Werkstück nicht exakt zueinander passen.

Doch davor muss niemand Sorge haben, beherzigt er die MOTORRAD-Kauftipps oder greift er als (semi)professioneller Schrauber gleich zum sündhaft teuren, aber auch wirklich sehr leckeren Testsieger. Stichwort Kauftipp: Der mit knapp 35 Euro unverschämt günstige Proxxon-Kasten ist die eigentliche Überraschung dieses Werkzeugtests. Mit dem sehr sinnvoll bestückten und auch im Detail gut gemachten Set macht man garantiert nichts verkehrt und kommt überall hin. Und wenn dann noch 55 Euro übrig sein sollten, muss es unbedingt das Wera-Set sein. Schöner lässt sich mit ¼-Zoll einfach nicht schrauben.

Anzeige
Foto: MPS-Studio

A.T.U Titan Tec Nusskasten

Anbieter: A.T.U Auto-Teile-Unger, Telefon 09 61/30 60, www.atu.de;
Preis: 19,99 Euro
Inhalt: 29 Teile in Kunststoffkasten;
Umschaltknarre (154 mm); Steckgriff; Verlängerung 50 mm; T-Griff; Kardangelenk; 12 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-13 mm; 12 Schraubendrehereinsätze (4 Kreuzschlitz PH 1/2, PZ 1/2; 3 Schlitz 4/5,5/7 mm; 5 Innensechskant 3-8 mm)

Plus
Steckschlüsseleinsätze maßhaltig; gute Knarrenlänge, praxisgerechte Kraftübertragung möglich; robuste Verpackung
Minus
Steckschlüsseleinsätze ungesichert (ohne Innenrille); Entsperrknopf an Knarre tw. hakig und ergonomisch ungünstig; Knarre tw. offen (Verschmutzungsgefahr) und ohne Feinverzahnung; Oberflächenqualität tw. durchwachsen; Kasten ohne Größenangaben; Torx fehlt

Fazit
Kein Hand- und Augenschmeichler, als Anfänger-Basiskasten aber absolut okay. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

MOTORRAD-Urteil
befriedigend

Anzeige
Foto: MPS-Studio

Car 1 Industrie-Steckschlüsselsatz

Anbieter: Coparts Autoteile, Telefon 02 01/31 94 00, www.coparts.de;
Preis: 59,90 Euro (bei Martika-Autoteile gezahlt: 49,94 Euro)
Inhalt: 35 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (151 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (50/100 mm); Kardangelenk; 12 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-13 mm; 18 Schraubendrehereinsätze (3 Kreuzschlitz PH 1/2/3; 3 Schlitz 4/5,5/6 mm; 6 Innensechskant 3-8 mm; 6 Torx T10-40)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig; sehr solider Kas-ten, perfekter Werkzeugsitz; sehr handliche, gut zu belastende Knarre; rutschfeste Griffe
Minus
Entsperrknopf an Knarre ergonomisch ungüns-tig; Profillängen der Schraubendreher-einsätze tw. etwas kurz; Weichschaumeinsatz schmutzempfindlich u. ohne Größenangaben

Fazit
Praxisgerechte Bestückung, solide Machart, wertige Unterbringung, fairer Preis - Car 1 lässt kaum Wünsche offen.

MOTORRAD-Urteil
sehr gut

Foto: MPS-Studio

Gear Lock Steckschlüsselgarnitur

Anbieter: BGS Technic KG, Telefon 0 21 96/72 04 80, www.bgstechnic.com;
Preis: 34,21 Euro (bei Polo gezahlt:22,95 Euro)
Inhalt: 28 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (105 mm); Verlängerung 50 mm; 9 Multiprofil-Steckschlüsseleinsätze 5-13 mm; Bithalter; 16 Bits (4 Kreuzschlitz PH 1/2, PZ 1/2; 2 Schlitz 4/6 mm; 3 Innensechskant 3/4/5 mm; 7 Torx T10-40)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig, sehr sauber verarbeitete Nüsse; Multiprofil-geeignet für vermurkste bzw. zöllige Schrauben; Knarre mit Feinverzahnung; Werkzeuge gut gesichert Minus
Knarre etwas kurz, läuft tw. etwas unsauber, Entsperrknopf ergonomisch ungünstig; Kas-ten mäßig verarbeitet und ohne Größenangabe, Deckel schließt nur mit „Nachdruck“

Fazit
Sehr kompaktes Packmaß und dabei sinnvoll bestückt und fair kalkuliert. Als Zweit- und Unterwegs-Kasten gute Wahl.

MOTORRAD-Urteil
gut

Foto: MPS-Studio

Gear Lock Steckschlüsselsatz

Anbieter: BGS Technic KG, Telefon 0 21 96/72 04 80, www.bgstechnic.com;
Preis: 49,93 Euro (bei Polo gezahlt: 59,90 Euro)
Inhalt: 39 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (147 mm); Steckgriff; Verlängerung 127 mm; Kardangelenk; 13 Multiprofil-Steckschlüsseleinsätze 4-14 mm; 22 Schraubendrehereinsätze (4 Kreuzschlitz PH 1/2/, PZ 1/2; 6 Innensechskant 3-8 mm; 7 Torx TR10-40; 5 Vielzahn XZN M4-10)

Plus
Werkzeuge maßhaltig; fein verzahnte, griffige Knarre, sehr feiner Lauf; Multiprofil-geeignet für vermurkste bzw. zöllige Schrauben; Verlängerung mit „Schwenkbereich“; Kardangelenk verschraubt; Kasten mit Größenangaben
Minus
Bits in Schraubendrehereinsätze tw. schiefeingepasst; Wekzeug im Kasten ungesichert

Fazit
Tolle Knarre, gute Bestückung, nette Details; die etwas nachlässigen Schraubendrehereinsätze vereiteln „sehr gut“.

MOTORRAD-Urteil
gut

Foto: MPS-Studio

Hazet Smartcase

Anbieter: Hazet-Werk, Telefon 0 21 91/79 20, www.hazet.de;
Preis: 132,09 Euro
Inhalt: 38 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (116 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (55/102 mm); Kardangelenk; 10 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 5,5-14 mm; ¼-Zoll-Adapter, Bithalter, 21 Bits (6 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 3 Schlitz 4,5/6,5/8 mm; 5 Innensechskant 3-7 mm; 7 Torx TR10-40)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig und mit sehr gutem Finish, perfekte Sicherung; fein verzahnte, absolut rund laufende Knarre; Griffe ergonomisch ausgereift; Kardangelenk verschraubt; solider Kasten mit perfektem Werkzeugsitz und sehr einfachem Zugriff
Minus
Kasten ohne Bit-Größenangaben; Preis

Fazit
Für Hazet-Verhältnisse ein Schnäppchen, im Testumfeld aber teures Top-Werkzeug für Profis und Edel-Amateure.

MOTORRAD-Urteil
sehr gut

Foto: MPS-Studio

HI-Q Tools Mini-Knarren-Set

Anbieter: Polo, Telefon 01 80/5 22 57 85, www.polo-motorrad.de;
Preis: 19,95 Euro
Inhalt: 19 Teile in Kunststoffkasten; Knarre (106 mm) mit schwenkbarem Kopf (¼-Zoll- und Bit-Aufnahme); 5 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 6-8 mm; 13 Bits (4 Kreuzschlitz PH 1/2, PZ 1/2; 2 Schlitz 4/6 mm; 7 Torx T10-40)

Plus
Maßhaltige Nüsse; Knarre mit Feinverzahnung, ordentlicher Rundlauf; sehr kompakter Kasten mit Größenangaben
Minus
Bits teilweise nicht maßhaltig, unsauber bearbeitet und mit empfindlicher Oberfläche; bei den Nüssen fehlt die Innenrille, daher kaum gesichert, Knarre etwas kurz und mit ergonomisch unbefriedigender „Umschaltung“ (Schwenkkopf); 12er-Nuss fehlt; Kasten mit sehr „plastikmäßiger“ Machart

Fazit
Für zehn Euro weniger wäre es ein nettes Unterwegs-Notfall-Set; so ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unbefriedigend.

MOTORRAD-Urteil
ausreichend

Foto: MPS-Studio

HI-Q Tools T-Schrauberset

Anbieter: Polo, Telefon 01 80/5 22 57 85, www.polo-motorrad.de;
Preis: 29,95 Euro
Inhalt: 48 Teile in Kunststoffkasten; Umschalt-T-Griff (90 mm); Bithalter in drei Längen einstellbar (40/70/100 mm); 10 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-12 mm; ¼-Zoll-Adapter, 35 Bits (14 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 9 Schlitz 3-6 mm; 5 Innensechskant 2,5-6 mm; 7 Torx T10-40)

Plus
Werkzeug maßhaltig; Bithalter mit wirksamer Magnetsicherung; Kasten und Bit-Aufnahmen mit Größenangaben; gute Bestückung
Minus
Nüsse ohne Innenrille und ungesichert, Verarbeitung teilweise sehr unsauber; starke Schwankungen bei den Wandstärken (11er- und 12er-Nuss aus gleichem Rohling gefertigt); mit dem T-Griff lassen sich nur relativ geringe Kräfte übertragen

Fazit
Anders ist nicht besser, klassische Knarren können meist mehr. Und für fünf Euro mehr gibts einen sehr guten Kauftipp.

MOTORRAD-Urteil
ausreichend

Foto: MPS-Studio

KS Tools Steckschlüsselsatz

Anbieter: KS Tools, Telefon 0 61 04/4 97 40, www.kstools.com;
Preis: 49,39 Euro (gezahlt bei Martika-Autoteile: 41,10 Euro)
Inhalt: 46 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (140 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (52/103 mm); biegsame Verlängerung 147 mm; T-Griff; Kardangelenk; 13 Wellenprofil-Steckschlüsseleinsätze 4-14 mm; ¼-Zoll-Adapter; 4 Innensechskantschlüssel 1,27-2,5 mm; 21 Schraubendrehereinsätze (5 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2; 3 Schlitz 4/5,5/7 mm; 6 Innensechskant 3-8 mm; 7 Torx T10-40)

Plus
Werkzeugsicherung; Kasten m. Größenang.
Minus
Knarre nach 60-Nm-Versuch defekt (Zahn abgeschert); Entsperrknopf ergonomisch ungüns-tig; Wellenprofil hilft zwar bei verhunzten Schrauben, neigt aber zum Verkanten; Schrauben-drehereinsätze teilweise nicht maßhaltig; Werkzeug im unteren Kastenteil ungesichert

Fazit
Die defekte Knarre mag ein Einzelfall sein, aber auch der Rest überzeugt nur wenig. Üppige Bestückung ist nicht alles.

MOTORRAD-Urteil
ausreichend

Foto: MPS-Studio

Kunzer Bitsatz mit Fingerknarre

Anbieter: Kunzer, Telefon 0 81 21/22 00, www.kunzer.de;
Preis: 23,68 Euro
Inhalt: 25 Teile in Kunststoffkasten;
Finger-Umschaltknarre (33 mm) mit Bithalter; ¼-Zoll-Adapter; ¼-Zoll-Adapter mit Verlän-
gerung 50 mm; 6 Sechskant-Steckschlüssel-einsätze 5-13 mm; Bithalter mit Verlängerung 47 mm; 15 Bits (6 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 2 Innensechskant 4/5 mm; 7 Torx T10-40)

Plus
Werkzeug maßhaltig; extrem kompakte Knarre; gute Werkzeugsicherung; Kasten mit Größenangaben und guter Sicherung
Minus
Knarre ohne Feinverzahnung und mit etwas fummeliger Umschaltung; es lassen sich nur sehr geringe Kräfte übertragen (unter 2 Nm); 12er-Nuss fehlt, keine Schlitzschraubendreher im Lieferumfang; Weichschaumeinsatz etwas schmutzempfindlich

Fazit
Sehr eingeschränkter Einsatzbereich (z. B. Vorschrauben in verwinkelten Ecken).
Für „Werkzeug-Sammler“ ggf. ganz nett.

MOTORRAD-Urteil
ausreichend

Foto: MPS-Studio

Kunzer Steckschlüsselsatz

Anbieter: Kunzer, Telefon 0 81 21/22 00, www.kunzer.de;
Preis: 54,62 Euro
Inhalt: 54 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (144 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (50/99 mm); biegsame Verlängerung 149 mm; T-Griff; Kardangelenk; 19 Wellenprofil-Steckschlüsseleinsätze 4-14 mm, davon 6 lange Nüsse mit 6-13 mm; 4 Innensechskantschlüssel 1,5-3 mm; 24 Schraubendrehereinsätze (6 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 3 Schlitz 4,5/5,5/6,5 mm; 4 Innensechskant 3-6 mm; 8 Torx T8-40; 3 Vielzahn M5-8)

Plus
Nüsse maßhaltig; sehr guter Knarrengriff; üppige, praxisgerechte Bestückung
Minus
Schraubendrehereinsätze tw. nicht maßhaltig; Entsperrknopf ergon. ungünstig; Werkzeug im Kasten z. T. ungesichert; Wellenprofileinsätze können bei höheren Nm-Werten überspringen

Fazit
Für Amateur-Schrauber durchaus geeignet, im etwas härteren Einsatz aber rasch am Limit. Es geht besser - und günstiger.

MOTORRAD-Urteil
befriedigend

Foto: MPS-Studio

LUX Basic

Anbieter: OBI, Telefon 0 21 96/76 01, www.obi.de;
Preis: 12,99 Euro
Inhalt: 22 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (140 mm); Steckgriff; Verlängerung 103 mm; 12 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-13 m; Bithalter; 6 Bits (4 Kreuzschlitz PH 1/2, PZ 1/2; 2 Schlitz 5,5/6,5 mm

Plus
Werkzeug auf Knarre und im Kasten ausreichend gesichert; Kasten und Bithalter mit Größenangaben; praxisgerechte Knarrenlänge; relativ robuster Kasten
Minus
Maßhaltigkeit grenzwertig; überwiegend schlechte Verarbeitung, Nüsse tw. außermittig, Oberflächen z. T. nachlässig bearbeitet; 10er-Nuss lässt sich nicht auf Knarre setzen (unsaubere Kanten, Grat); Umschaltung der Knarre umständlich, kein sauberer Rundlauf

Fazit
Nicht günstig, sondern billig. Dass es für weniger Geld bessere Qualität gibt, beweist das Hein Gericke-Produkt.

MOTORRAD-Urteil
mangelhaft

Foto: MPS-Studio

LUX Profi

Anbieter: OBI, Telefon 0 21 96/76 01, www.obi.de;
Preis: 66,99 Euro
Inhalt: 53 Teile in Metallkasten; Umschaltknarre (145 mm); Steckgriff; Verlängerung 100 mm; Kardangelenk; 18 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-14 mm, davon 5 lange Nüsse mit 6-10 mm; 6 Außen-Torx-Steckschlüsseleinsätze E4-10; 4 Innensechskantschlüssel 1,3-2,5 mm, 21 Schraubendrehereinsätze (6 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 4 Schlitz 4-6,5 mm; 5 Innensechskant 2,5-6 mm; 6 Torx T10-30)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig; ordentliche Verarbeitung der Einsätze; handliche und rutschfeste Griffe; üppige Bestückung; solider Kasten
Minus
Knarre läuft unsauber, neigt zum Klemmen und hat keine Reserven (nach 65-Nm-Test nicht mehr umschaltbar); billiger Plastikeinsatz, Werkzeug im Kasten tw. ungesichert

Fazit
Ausgerechnet das wichtigste Werkzeug schwächelt etwas. Schade, denn der „Rest“ ist sehr ordentlich gemacht.

MOTORRAD-Urteil
befriedigend

Foto: MPS-Studio

Hein Gericke Performance Knarren-set

Anbieter: Hein Gericke, Telefon 01 80/5 22 95 22, www.hein-gericke.de;
Preis: 9,99 Euro
Inhalt: 12 Teile auf Kunststoffhalter; Umschaltknarre (158 mm); Verlängerung 77 mm; 10 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 5-13 mm

Plus
Werkzeug maßhaltig; gute Knarrenlänge, praxisgerechte Kraftübertragung möglich, ordentlicher Rundlauf, rutschfester Griff; Preis
Minus
Nüsse tw. außermittig; Werkzeugsicherung unwirksam, da Innenrillen unsauber gearbeitet sind; Knarre tw. offen (Verschmutzungsgefahr); fehlender Kasten

Fazit
Kein Werkzeug für den Dauereinsatz, aber als puristisches Einsteigerset für den Extrem-Sparer durchaus geeignet.

MOTORRAD-Urteil
ausreichend

Foto: MPS-Studio

Proxxon Feinmechanikersatz

Anbieter: Proxxon, Telefon 0 65 02/9 31 70, www.proxxon.com;
Preis: 34,50 Euro(gezahlt bei Hein Gericke: 34,99 Euro)
Inhalt: 36 Teile in Metallkasten; Umschaltknarre (148 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (50/100 mm), davon eine mit Gleitstück; Kardangelenk; 13 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-13 mm; 5 Innensechskantschlüssel 1,25-3 mm; 12 Schraubendrehereinsätze (2 Kreuzschlitz PH 1/2; 2 Schlitz 4/5,5 mm; 4 Innensechskant 3-6 mm; 4 Torx TR20-30)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig und mit gutem Finish, perfekte Sicherung; fein verzahnte, absolut rund laufende Knarre; Griffe ergonomisch ausgereift und mit rutschfestem Griff; sehr solider Kasten mit Größenangaben; Preis
Minus
Werkzeug im Kasten ungesichert

Fazit
Dieser Kasten gehört eigentlich in jede (Hobby-)Werkstatt. Top-Qualität zum echten Schnäppchenpreis - Kauftipp!

MOTORRAD-Urteil
sehr gut

Foto: MPS-Studio

Rothewald Steckschlüsselsatz

Anbieter: Detlev Louis, Telefon 0 40/73 41 93 60, www.louis.de;
Preis: 19,95 Euro (Angebotspreis zeitweise: 14,95 Euro)
Inhalt: 46 Teile in Kunststoffkasten; Umschaltknarre (153 mm); Steckgriff; 2 Verlängerungen (50/101 mm); biegsame Verlängerung 149 mm; T-Griff; Kardangelenk; 13 Sechskant-Steckschlüsseleinsätze 4-14 mm; ¼-Zoll-Adapter; 4 Innensechskantschlüssel 1,2-2,5 mm; 21 Schraubendrehereinsätze (6 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 3 Schlitz 4/5,5/7 mm; 6 Innensechskant 3-8 mm; 6 Torx T10-40)

Plus
Werkzeug maßhaltig; fein verzahnte und sauber laufende Knarre; Kasten und Einlegematte mit Größenangaben; üppige Bestückung; Preis
Minus
Knarre tw. offen (Verschmutzungsgefahr); Werkzeug im unteren Kastenteil ungesichert

Fazit
Teilweise etwas durchwachsene Verarbeitung, aber alles passt und funktioniert. Der (Angebots-)Preis ist sehr attraktiv.

MOTORRAD-Urteil
befriedigend

Foto: MPS-Studio

Wera Bit-Check BR 30 universal

Anbieter: Wera, Telefon 02 02/4 04 53 11, www.wera.de;
Preis: 54,74 Euro (gezahlt bei Detlev Louis: 54,95 Euro)
Inhalt: 31 Teile in Kunststoffhalter; Umschaltknarre (88 mm); ¼-Zoll-Adapter; Bithalter; 28 Bits (11 Kreuzschlitz PH 1/2/3, PZ 1/2/3; 1 Schlitz 5,5 mm; 5 Innensechskant 3-8 mm; 6 Torx T10-40; 5 Torx TR10-30)

Plus
Alle Werkzeuge maßhaltig und mit hervorragendem Finish; extrem handliche Knarre mit Feinverzahnung und perfektem Rundlauf; genial gemachter und sehr robuster Halter
Minus
Die sehr kurze, perfekt gemachte Knarre ist zwar bis über 65 Nm belastbar, in der Praxis aber nur bis rund 25 Nm nutzbar, darüber tuts in der Hand weh; Bestückung recht einseitig und Bitlastig

Fazit
Hätte „hervorragend“ verdient, doch die begrenzte Motorradtauglichkeit vereitelt das. Für Werkzeug-Gourmets ein Muss.

MOTORRAD-Urteil
gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote