10 Bilder
... auch in Rot erhältlich. Sie passen genauso an die Modelle ...

Wunderlich-Sturzbügel für BMW R 1200 R, RS und GS (LC) Nützliches Rohrwerk

Sturzbügel machen ein Motorrad in den wenigsten Fällen schöner. Bestenfalls passen sie sich unauffällig in den Gesamteindruck ein und können im Falle eines Sturzes grobe Hässlichkeiten abwenden. Auf die Wunderlich-Sturzbügel "Sport" für BMW R 1200 R, BMW R 1200 RS und BMW R 1200 GS trifft dies zu.

Der Wunderlich-Pressetext zu den "Sport"-Sturzbügeln liest sich natürlich deutlich euphorischer: "sicher, leicht und formschön" seien die Sturzbügel, und sie schützten "zuverlässig Zylinder und Ventildeckel". "Perfekt auf den Leib geschneidert" seien sie dem Boxer darüber hinaus; sie "integrieren sich unauffällig in dessen Linie".

Genug vom Aussehen; was können die Rohre im Ernstfall? Wunderlich verspricht, dass die Konstruktion auftretende Kräfte auf mehrere Punkte verteile. Weder die Boden- noch die Schräglagenfreiheit leide, wenn an einer BMW R 1200 R, RS oder GS die Wunderlich-Sturzbügel "Sport" aus pulverbeschichtetem Stahlrohr montiert würden.

Der Hersteller verspricht für seine Sturzbügel eine einfache Montage; lieferbar sind sie in den Farben Anthrazit, Rot und Schwarz für jeweils 229 Euro/Paar. Im Lieferumfang enthalten sind die zur Montage nötigen Schrauben sowie Silentblöcke.

Anzeige

Linguistischer Exkurs

Der Autor dieses Textes möchte die Gelegenheit nutzen, auf eine Eigenheit deutscher Komposita hinzuweisen: Während man beim Wort Umweltschutz unstrittig davon ausgeht, dass hier die Umwelt geschützt werde, ist dies bei Frostschutz plötzlich ganz anders. Hier wird etwas, ein Kühlsystem etwa, VOR Frost geschützt. Noch eigenartiger verhält es sich beim Begriff Polizeischutz: Weder wird die Polizei geschützt, noch wird jemand/etwas vor der Polizei geschützt, sondern die Polizei schützt etwas/jemanden. Und wie steht es um den Sturzschutz? Der schützt keineswegs vor einem Sturz (wie der Frostschutz vorFrost), sondern bestenfalls vor dessen Folgen.

Langer Rede kurzer Sinn: Lieber mit Sturzbügeln stehenbleiben als ohne Sturzbügel umfallen. Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel