1. Platz (Archivversion) Yamaha FJR 1300

Ein Einstand nach Maß. Die Standortbestimmung aber macht der nicht leichter. Die FJR ist ein toller Tourer, keine Frage. Aber auch ein toller Sporttourer. Mit gut abgestimmtem Fahrwerk, einem Kardan fast ohne lästige Reaktionen und diesem brachialen Motor schlägt sie sich in nahezu allen Belangen prächtig. Richtig störend sind nur zwei Dinge: das fehlende ABS und ein momentaner Lieferengpass bei den Koffern. Beides Dinge, die Tourern wie Sporttourern gut zu Gesicht stehen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote