1. Platz (Archivversion) Voxan V 1000 Café Racer

Der frische Franzose: sieht gut aus, spricht fließenden Zweizylinder-Slang und hat jede Menge japanische Vokabeln drauf. Laufkultur zum Beispiel – und dabei ist der Café Racer noch so jung. Neben einer gehörigen Portion Fahrspaß liefert die Voxan ungewöhnliche technische Lösungen: Die Lenkkopfpartie des Rahmens dient als Airbox, die Schwingenlagerung als Ölreservoir. Und verstellbare Fußrasten sieht man auch nicht alle Tage. Vive la France!

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote