1968 (Archivversion)

Internationaler Protest
In den USA werden Martin Luther King und Robert Kennedy ermordet, in Berlin Rudi Dutschke angeschossen. Studenten-Proteste in Paris greifen um sich, auch in Westdeutschland und der Tschechoslowakei rebel-lieren die „68er“. Hierzulande treffen sie auf Polizei-Hundertschaften, der „Prager Frühling“ endet blutig unter Panzerketten.

Neue Ideen passen zur aufgewühlten Zeit
Den Aufbruch in eine neue Epoche verkörpert die Honda CB 750 perfekt. Erstmals erscheinen Fotos des voll verkabelten Erlkönigs in MOTORRAD 22/1968. Seither bewegt der Vierzylinder mit den vier Auspuffrohren und der ersten Serien-Scheibenbremse den Motorradfahrer ungeheuer.

Vom Twin zum Triple
Triumph präsentiert Ende 1968 die Trident 750 mit 60 PS starkem Dreizylinder. Vom heutigen Erfolg des Konzepts ist nichts zu ahnen, 1975 endet die Triple-Produktion vorerst einmal.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel