2. Platz (Archivversion) Kawasaki ER-5 Twister

Mit der besten Ausstattung und eine für diese Preisklasse guten Verarbeitung ist die ER-5 ihr Geld allemal wert, zumal der aufwendige, wassergekühlte Motor alles andere als billig ist. Sehr handlich und leicht wedelt die Kawasaki durch die Kurven, ärgert aber mit flattrigem, nervösem Geradeauslauf und einer stumpfen Bremswirkung am Vorderrad. Anregungen genug, um die Twister durch gezielte Modellpflege wieder als attraktives Einsteigermotorrad zu platzieren.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote