2. Platz (Archivversion) Triumph 509 Speed Triple

Die Versuchung ist apfelgrün. Scharfes Design, ohrenbetörende Dreizylinder-Akustik, feine Technik -die Speed Triple ist ein Lustobjekt für die Sinne. Bei drehzahlbetonter Fahrt auf glatten, geschwungenen Straßen kommt - dem handlichen Chassis und den guten Fahrleistungen sei Dank - auch noch Freude am Fahren dazu. Allmählich sickern dann freilich die Defizite der Triumph durch: die holpernde Hinterradfederung und - mehr noch - der durchzugsschwache Motor.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote