4. Platz (Archivversion) BMW R 1100 S

Sie wohnen in den Bergen? Dann heißt Ihr Favorit BMW R 1100 S. Kein Motorrad nimmt kleine Sträßchen so gelassen, keines reagiert so ungestört auf wechselnde Straßenverhältnisse. Flicken, Stufen, Wellen, Kanten, Paralever und Telelever bügeln alles glatt. Der Motor harmoniert, allerdings nur bei wechselnden Drehzahlen. Bei konstantem Lauf vibriert er nämlich beinahe beispiellos. Sehr sicher, aber gewöhnungsbedürftig vor allem bei sanftem Bremsen: das neue Teilintegralbremssystem.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote