Antriebskette, Achseinstellung Kettenspannung kontrollieren

Foto: Bilski
Achseinstellung: Die Markierungen an der Hinterachse müssen rechts und links übereinstimmen, damit Vorder- und Hinterrad exakt fluchten. Andernfalls erhöht sich der Reifenverschleiß, und das Fahrverhalten verschlechtert sich. Gleiches gilt für das Kettenspannen mit Exzenter (Foto).

Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel