Aprilia-Rennsport-Modelle (Archivversion) Ring frei

Im Dezember präsentierte Aprilia drei neue, nicht zulassungsfähige Renner. Die RSV 1000 R Pista, die rund acht Kilogramm weniger als die Straßenversion wiegen soll, hat einen Titan-Schalldämpfer mit 102 dB (A). Damit sei das Flaggschiff, so Aprilia, im mittleren Drehzahlbereich um zehn und bei Höchstdrehzahl um vier PS schneller. Als Hommage an die 250er-GP-Maschine ist der Zwei-takter RS 250 Pista für zirka 8000 Euro gedacht. Wie die 250er hat die RS 125 Pista eine Kevlar-Karbon-Auspuffanlage.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote