Aprilia RSV mille R, Ducati 998 R (VT) (Archivversion)

Weil sie sich bei aller Sportlichkeit und edlen Ausstattung noch einen Rest Vernunft bewahrt hat, gewinnt die Aprilia RSV mille R die Allround-Wertung. Vernunft steht hier für mehr Komfort und einen Kostenrahmen bei Anschaffung und Unterhalt, den sich ein Normalverdiener zumindest noch vorstellen kann. Auf der Rennstrecke aber kassiert die Mille R eine herbe Klatsche. Die zwei Sekunden Rückstand auf die Ducati deuten vor allem auf eines: Eine Leistungskur würde ihr gut tun.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote