Aprilia SR 50 DITECH (Archivversion) Begrünung

Fortschritt für Zweitakter: der Aprilia SR 50 DITECH (Direct Injection Technology) düst künftig schadstoffarm im Stadtverkehr. Die Direkteinspritzung soll den Benzinverbrauch bei gleicher Leistung um bis zu 40 Prozent reduzieren, den Ölverbrauch gar um 60 Prozent senken. Bei Kohlenwasserstoffen, Kohlenmonoxid und Stickstoff versprechen sich die Italiener rund 80 Prozent weniger Emissionen. Selbst ohne Kat unterschreitet der SR 50 damit die Euro-1-Norm. In zwei Jahren wollen die Techniker auch die erwartete Euro-2-Norm schaffen. Ein elektronisches Motormanagement überwacht beim 50-cm3-Roller, wie viel komprimierte Luft und Kraftstoff direkt in den Brennraum eingespritzt wird (Technikgeschichte in MOTORRAD 6/1999).

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote