Attraktive Konditionen für Pan-European und VFR Alteisenvergoldung bei Honda

Honda
Motorradfahrer kennen das Problem. Ist das Objekt der Begierde nicht unbedingt der Ladenhüter, den der Hersteller endlich raushauen möchte, gibt’s für gefragte Topmodelle selten attraktive Preisofferten.

Dass es auch anders geht, beweißt jetzt Honda. Wer endlich den erstklassigen Sporttourer VFR oder die reisefreundliche Pan-European sein Eigen nennen will, dem kommt Honda mit besonders guten Eintauschpreisen fürs Alteisen entgegen. Bis zu 2500 Euro Inzahlungsnahmeprämie über dem DAT/Schwackewert des Eintauschmotorrades bei der VFR, und 3000 Euro Prämie bei der Pan European kann kassieren, wer sein altes Motorrad beim teilnehmenden Vertragspartner in Zahlung gibt. Damit lässt sich gut in einen schönen Motorradurlaub mit dem Neuerwerb starten.
Anzeige
Weitere Informationen zu den möglichen Sondervergütungen gibt es beim Honda-Vertragspartner und unter www.honda.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel