Aussetzer: Schwierigkeiten mit der Suzuki TL 1000 S ––––– (Archivversion) Ruckzuck–––––

Einige Besitzer der TL 1000 S klagen über einen unrunden Motorlauf und abrupte Aussetzer im Drehzahlbereich unter 3000/min. Suzuki hat darauf reagiert und Anfang April eine Anleitung an alle Vertragshändler versandt, in der die exakte Einstellung der empfindlichen Einspritzmotoren genauestens erläutert wird. Nach dieser Behandlung sollen die Zweizylinder anstandslos laufen. Bei der MOTORRAD-Dauertestmaschine hat’s funktioniert.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote