Bestand nach Altersgruppen im Zeitvergleich

Die beiden Kurven zeigen die Altersstruktur der Motorradfahrer in den Jahren 1995 und 2005. Zwar ist ihr Verlauf ähnlich, doch fällt auf, dass die Kurve für 2005 moderater ansteigt (weniger junge Fahrer) und abfällt (weniger Aussteiger) und nicht ganz so hoch steigt. Heißt: Die Gruppe der Motorradfahrer ist in den letzten zehn Jahren tendenziell homogener geworden, allerdings auf einem zehn
Jahre höheren Altersniveau, 1995 lag die Spitze bei den 30- bis 34-Jährigen, heute bei den 40- bis 44-Jährigen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel