Bike-Steckbrief (Archivversion)

BasisAWO Sport 425 S, Baujahr 1958, ursprünglich Gespann, Umbau seit 1975, Kilometerstand zirka 135 000, Gewicht zirka 140 KilogrammMotorLuftgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, zirka 280 cm³, zirka 16 PS bei 6300/min, Hand- und Fußschaltung, Kickstarter, KardanFahrwerkRahmen original, Gabel mit Bremse von MZ ETZ 250, gereckte Gabelbrücken, Jawa-Federbeine, Fehling-Lenker, Eigenbau-Sissybar, Tank von 200er DKW, Reifengröße 3.00-18 (Pneumant) vorn, 4.00-18 (Metzeler) hintenSonstigesTacho von MZ ES 250/1, Öltemperaturanzeige von T 157-Kran, Original-Sitzbank abgepolstert und mit Katzenfell bedeckt, Tankdeckel aus Lampendeckel, Sissybar-Emblem aus Uhrpendel, Bremsgestänge und Handschaltung Eigenbau, Rücklicht von LPG-Anhänger, wahlweise Magnet- oder Batterie-/SpulenzündungKostenKaufpreis 1975: 450 Mark, Umbaukosten und Arbeitszeit: es wurde genommen, was herumlag, und geschraubt, wenn Zeit war

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote