Biker mit Herz e.V. (Archivversion)

Nach einem Besuch des Kinderheims im tschechischen Ústí nad Labern, anlässlich einer Kinderheimausfahrt der Biker Union, war einigen Motorradfahrern aus Carlsberg klar: Hier muss etwas geschehen. Kinder, die dort ankommen, wurden von ihren Eltern verstoßen oder ihnen entzogen. Oft bringen sie nicht mehr mit als die Kleider am eigenen Leib. Die Möglichkeiten der Heimleitung sind so begrenzt wie die finanziellen Mittel der Industriestadt. Die „Biker mit Herz“-Initiative aus Carlsberg im Erzgebirge hat sich 2001 zu einem Verein zusammengefunden, der Kinderheime wie das in Ústí unterstützt. Die sechs Mitglieder sammeln alltägliche Dinge, angefangen bei Kleidung über Spielzeug bis hin zu Zahnbürsten, oder Geld für Renovierungsarbeiten und stellen sie Heimen zur Verfügung. Dazu veranstaltet der Verein einmal im Jahr eine dreitägige Biker-Party in Carlsberg. Der Gewinn aus Tombola sowie aus Getränke- und Essensverkauf – in den letzten Jahren je etwa 1000 Euro – geht karitativen Einrichtungen zu. Zu den Begünstigten zählen unter anderem auch Tafeln und die Kinderheime in Pobershau und Bahratal im Erzgebirge. www.biker-mit-herz.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote