Bitumen/Straßenbau (Archivversion)

Es wäre interessant gewesen zu wissen, was Bundesverkehrsminister Tiefensee über motorradfreundlichen Straßenbau wie Unterfahrschutz an Leitplanken denkt. Und was er davon hält, dass das Anspritz- und Absplittverfahren immer noch angewendet wird. Denn Bitumen kann bei Nässe einen ähnlichen Reibwert wie Glatteis aufweisen. Tragische Unfälle vor allem bei großflächigen Ausbesserungen sind die Folge. MOTORRAD sammelte über 22000 Unterschriften gegen Bitumenflickerei und übergab sie dem damaligen Verkehrsminister Manfred Stolpe (MOTORRAD 17/2003). Stolpe antwortete 2003, dass das Anspritz- und Absplittverfahren bei sachgerechter Ausführung zur Verkehrssicherheit beitrage. bho

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel