BMW (Archivversion) R 1100 S

2. Platz

Nach Anlaufschwierigkeiten setzt sich der Sportboxer in diesem Testreigen gut in Szene. Er gefällt mit hohem Nutzwert im Alltag und großen Fahrwerksreserven auch im Zweipersonenbetrieb. Weniger schön: die extremen Lastwechselreaktionen und kräftigen Vibrationen. Einmal mit den Eigenarten vertraut, können vor allem große Fahrer mit der BMW glücklich werden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote