BMW F 800 S (Top-Test) (Archivversion)

Das Getriebe vermasselt’s. Prinzi-
piell ist er nicht schlecht gelungen, der erste Münchner Zweireiher.
Seine Fahrleistungen sind okay,
die Leistungsentfaltung passt –
wer mehr will, will keinen 800er-
Allrounder. Schlimm ist das
Getriebe. Reichlich Spiel zwischen
den Zahnrädern verdirbt das Schalten in den unteren Gängen und
schaltfaules Fahren in den oberen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote