BMW-GS-Geburtstagstreffen von MOTORRAD: Jubiläum 20 Jahre (Archivversion)

Katastrophenschutz statt Extremreisen - Robin Stanzel hat sich und seine seltene BMW R 65 G/S, Baujahr 1990, voll und ganz dem Technischen Hilfswerk (THW) verschrieben. Soll heißen: Das Motorrad gehört der Kradstaffel Franken; Pflege und Wartung fallen dem Fahrer zu, der seit elf Jahren ehrenamtlich für das THW arbeitet. Und sein ständiges Einsatzfahrzeug auch selbst in den entsprechenden Farben lackiert, mit Warnblinkern und einer Lenkerhalterung für eine Kelle versehen hat. Und was tut so jemand, wenn er nicht gerade in voller Montur zum GS-Treffen nach Zellerreit fährt? Je nach Einsatz regelt und sichert Robin den Verkehr, erkundet bei Katastrophen vor Ort das Gelände oder arbeitet als Kurier. BMW-GS-Fan ist er übrigens auch.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote