BMW-GS-Geburtstagstreffen von MOTORRAD: Jubiläum 20 Jahre (Archivversion)

Drei Jahre lebten Petra und Thomas Sbampato auf der Straße. Aber nicht auf irgendeiner, sondern auf der, die nicht zu Unrecht zu den Traumstraßen der Welt gehört: der Panamericana. Am Ende hatten die Schweizer zwischen Feuerland und Alaska rund 120000 Kilometer zurückgelegt. Ihr Fahrzeug: eine BMW R 100 GS Paris-Dakar, die mit Fahrer, Sozia und 100 Kilogramm Gepäck rund eine halbe Tonne wog. Probleme? Gelegentlich. Zum Beispiel, als es im bolivianischen Regenwald wie aus Kübeln goss – und im Schlamm nichts mehr ging. In guter Erinnerung dagegen der Benzinpreis in Venezuela: 4,5 Pfennig pro Liter. Mehr über die beiden Abenteurer ist in der nächsten Ausgabe von MOTORRAD zu erfahren. Und im Internet: www.sbampato.ch.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote