BMW K 1200 S (Top-Test) (Archivversion) Was sonst <br /><br /> noch auffiel

Plus
Sturzpads unter der Verkleidung schützen Motorgehäuse und Rahmen
Einheitliche Torx-Schrauben an allen
Verkleidungsteilen
Relativ geringe Hitzeabstrahlung im
Beinbereich bei hohen Temperaturen
Automatische Kontrolle der Beleuchtungs-
anlage
Minus
Motorrad rollt bei leicht abschüssiger
Straße vom Seitenständer (zu geringe
Auslenkung nach vorn)
Arretierung der Rückspiegel zu schwach, können sich auf derben Rüttelpisten
verstellen
Relativ hoher Reifenverschleiß am Hinterrad
Motor geht im Stadtverkehr beim Bremsen mit gezogener Kupplung manchmal aus
Fahrwerkseinstellungen
Solo: Dämpfung Standard, Vorspannung
»ein Helm plus Gepäck«
Sozius: Dämpfung Standard oder Sport,
Vorspannung »zwei Helme“

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote