BMW R 100 R (GK) (Archivversion)

MotorLuftgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, eine untenliegende, kettengetriebene Nockenwelle, je zwei über Stößel, Stoßstrangen und Kipphebel betätigte Ventile pro Zylinder, Gleichdruckvergaser, Sekundärluftsystem, kontaktlose Transistorzündung, Hubraum 980 cm3, Nennleistung 44 kW (60 PS) bei 6500/min, Fünfganggetriebe, Kardan, E Starter.FahrwerkDoppelschleifen-Stahlrohrrrahmen, Telegabel, Standrohrdurchmesser 41 mm, Einarmschwinge mit Mono-Federbein, Federbasis und Zugstufendämpfung verstellbar, Scheibenbremse vorn, 0 285 mm, Vierkolben-Festsattel, Trommelbremse hinten, 0 200 mm, Speichenräder, Federweg v/h 135/140 mm.Maße und GewichteSitzhöhe 800 mmTankinhalt/Reserve 24/4,7 LiterGewicht vollgetankt 228 kgZul. Gesamtgewicht 465 kgService-Intervalle alle 7500 kmTestwerteHöchstgeschwindigkeitSolo (mit Sozius) 181 (162) km/hBeschleunigung 0 – 100 km/hSolo (mit Sozius) 4,9 (6,3) sek Verbrauch 6,5 l/100 kmKraftstoff NormalErsatzteil-PreiseSturzteileKupplungsarmatur 72 Euro Handbremsarmatur 135 Euro Lenker 47 EuroRückspiegel 96 EuroBlinker vorn 21 EuroTachometer 182 EuroDrehzahlmesser 216 EuroScheinwerfer komplett 204 EuroGabelstandrohr 188 EuroSchutzblech vorn 92 EuroVorderrad 530 Euroein Schalldämpfer 442 EuroTank, lackiert 656 EuroRahmen komplett 1177 EuroVerschleißteileBremsbeläge vorn 75 EuroBremsbeläge hinten 63 EuroKupplunsreibscheibe 86 EuroBremsscheibe vorn 266 EuroLuftfilter 23 Euro Ölfilter 12 EuroBatterie 88 EuroFederbein 438 Euro Test in MOTORRAD 1Test 26/1991Vergleichstest 2/1992Langstreckentest 23/1993

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote