BMW R 1150 GS Adventure (Archivversion)

2002 wird der 1999 eingeführten R 1150 GS das Sondermodell Adventure zur Seite gestellt. Mit einem opulenten Ausstattungs-paket (White-Power-Federbein, Alu-Schutzwanne für den Motor, Stahlflexleitungen) wollte man die GS-Fans noch gezielter auf Fernreise einstimmen. Als Extra-Ausstattung gab es den Abenteuer-Boxer mit 30-Liter-Tank, Alu-Koffersatz und dem neuen Teil­integral-ABS, das zusammen mit den Heizgriffen von vielen Käufern mitgeordert wurde. Die 1150er-GS gilt generell als robust und läuft bei guter Pflege locker 100000 Kilometer und mehr. Zu achten ist auf Ölaustritt am Hinterachsgetriebe und die Einhaltung der Inspektionstermine. Der Werterhalt ist BMW-typisch hoch. Die 1150er-Adventure war bis 2006 im Programm und kostet gebraucht stolze 6500 bis 8500 Euro.

Daten: Zweizylinder-Boxermotor, 1130 cm³,63 kW/86 PS, Gewicht 301 kg, Tankinhalt 30 Liter, Sitzhöhe 905 mm, Höchstgeschwindig-keit 187 km/h,Verbrauch Landstraße 5,8 l/100 km (Super)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel