BMW R 1200 C (KV) (Archivversion) Isch cool, man

Eine Umfrage in MOTORRAD brachte es an den Tag: BMW-Käufer wollen choppern. Im Herbst 1997 ist es endlich soweit. Dann bringen die Weißblauen die R 1200 C auf den Markt, die mit Vierventiltechnologie, digitaler Motorelektronik sowie Dreiwege-Katalysator ausgerüstet ist. Viel Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen und 61 PS sorgen fürs rechte Cruiser-Feeling auf der 265 Kilogramm schweren Maschine, deren Preis noch nicht feststeht.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote