Borile B 54 T (V) (Archivversion) Borile

Ein Classic-Bike ganz im Stil von BSA zeigte die italienische Firma UB-Racing aus Vò bei Padua auf dem Mailänder Motorradsalon: die Borile B 54T. Das B steht für den Firmeninhaber Umberto Borile, einen früheren Cross-Piloten, die 5 für 500 cm³ und 4T für Viertakter. Der Einzylinder-Vierventiler, der von GM stammt, wird bei Speedway-Rennen eingesetzt. Die Techniker von UB-Racing bauten ihn deshalb um: Statt Methylaklohol säuft das Triebwerk nun Benzin und ist mit einem MK2-Vergaser sowie einem Fünfganggetriebe ausgerüstet. Den von der BSA Gold Star inspirierten Rahmen fertigte UB-Racing aus Chrommolybdän. Kostenpunkt des handgefertigten Bikes: rund 20 000 Mark. Weitere Informationen: Telefon 0039/49/9941144. br

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote